Neben biologischem, saisonalen und regionalem Gemüse wollen wir zukünftig auch faires Gemüse erzeugen und bessere Gehälter zahlen. Zum 01. Juni 2020 erhöhen wir daher die Preise für die Ernteanteile. Hintergrund und Situation derzeit Unserem Verständnis nach soll der WirGarten ein Ort sein, an dem gutes Gemüse zu guten Bedingungen angebaut werden kann – das gilt…

Weiterlesen

2019 ist rum, 2020 steht vor der Tür. Wie auch im letzten Jahr ein guter Anlass für uns, Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf die kommende Anbausaison zu wagen. Am 16. Februar wollen wir euch die wichtigsten Ergebnisse aus unserer WirGarten-Umfrage 2019 präsentieren, die neue Anbauplanung und generell mit euch über die Entwicklungen…

Weiterlesen

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen. Zeit für uns, ein (nicht abschließendes und vollständiges) Resumée zu ziehen und einen Blick zurück zu werfen auf unsere zweite Anbausaison. Was lief gut? Was war schwierig? Wo sehen wir den WirGarten gerade? Lies hier, was unsere größten Herausforderungen dieses Jahr waren und warum wir mit großer…

Weiterlesen

Die letzte Lieferung des Jahres am 19. Dezember ist gleichzeitig auch die letzte Gemüselieferung mit dem „Laralü“-Lastenrad. Denn mit Ende diesen Jahres beenden wir die Kooperation mit dem Laralü. Ab Februar 2020 liefern wir das gesamte WirGarten-Gemüse mit dem Elektrotransporter aus! Eine Umstrukturierung unserer Logistikprozesse war dringend notwendig, da wir mit dem Lastenrad schon lange…

Weiterlesen

Der WirGarten Lüneburg vereint zwei Eigenschaften, die nicht unbedingt „normal“ für einen Gemüsebaubetrieb sind. Zum Einen wirtschaften wir nach dem Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft und zum Anderen sind wir genossenschaftlich organisiert.  Hier wollen wir dir kurz erklären, was das bedeutet und warum wir das so machen.   Solidarische Landwirtschaft – sich die Ernte teilen  …

Weiterlesen

Am gestrigen Donnerstag haben wir hohen Besuch im WirGarten begrüßen können. Die niedersäschische Landesministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, Birgit Honé, kam im Rahmen ihrer Sommerreise vorbei, um den WirGarten kennenzulernen und sich über das EU-Projekt zu informieren. Denn noch bis Februar 2020 fördert die EU mit insgesamt 180.000 € die Erprobung und…

Weiterlesen

Der WirGarten Lüneburg ist ein Beispiel besonders gelungener Planungspraxis im Umgang mit aktuellen Herausforderungen der Stadtentwicklung. Zusammen mit 50 anderen Projekten werden wir in der aktuellen Veröffentlichung „Planungspraxis kleiner und mittlerer Städte in Deutschland – Neue Materialien zur Planungskultur“ vorgestellt. Entstanden ist diese Publikation in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund…

Weiterlesen

Liebe Mitglieder,   in der Mitgliederumfrage haben wir bereits angekündigt, dass wir die Preise für die Ernteanteile in der kommenden Anbausaison erhöhen müssen. Grund dafür ist, dass wir im Jahr 2018 aufgrund eures wöchentlichen Feedbacks in der ErntePost die tatsächliche Gemüsemenge im Vergleich zu den Planmengen um ungefähr 60 % und die Kartoffelmenge um 33…

Weiterlesen

Vergangenen Sonntag haben wir unseren Mitgliedern die neue Anbauplanung für die Saison 2019/2020 vorgestellt. Die wichtigsten Erkenntnisse was sich ändert und was gleich bleibt wollen wir euch kurz vorstellen.   1. Sieben zusätzliche Gemüsekulturen Wir wollen euch noch mehr Vielfalt bieten und bauen daher im kommenden Jahr sieben zusätzliche Kulturen an. Auf Grundlage des Feedbacks…

Weiterlesen