Am 14. Februar endet eine kleine Ära! Denn Albert, unser Gärtner der allerersten WirGarten-Stunde, wird dann den WirGarten verlassen. Nach gut zweieinhalb Jahren und sehr viel unermüdlichem Einsatz in dieser Zeit zieht es ihn in den elterlichen Betrieb auf Hof Medewege.

Albert war seit Herbst 2017 Teil des - damals noch ehrenamtlichen - WirGarten-Teams. Er hat maßgeblich dabei geholfen, mit seinen Fähigkeiten, seinem Einsatz und seinem Wissen unsere Genossenschaft aufzubauen. Ab Februar 2018 hat er als Gemüsegärtner den Gemüsebau verantwortet und wurde im Mai 2018 in den Vorstand gewählt. Wir sind Albert sehr dankbar, dass er sich in dieser aufregenden und ja auch teilweise ungewissen Anfangszeit auf dieses turbulente Abenteuer mit uns eingelassen hat und mit uns durch schöne und turbulente Zeiten gegangen ist. Wir wünschen ihm für sein nun neu beginnendes Abenteuer alles Gute! Und natürlich freuen wir uns schon auf ein baldiges Wiedersehen im sommerlichen WirGarten, denn wie heißt es so schön: man geht niemals ganz! 🙂

Die Hacke wird weitergegeben

Albert gibt den Staffelstab - oder besser die Hacke - an Hildegard und Natalie weiter, die ab März 2020 unser Team verstärken. Hildegard wird den Freilandanbau verantworten und hat bereits Erfahrung in verschiedenen Gemüsebaubetrieben gesammelt. Natalie hat die letzten Jahre in Kanada einen kleinen Market Garden Betrieb geleitet. Daher liegt es nahe, dass sie auch im WirGarten den Market Garden managen wird. Wir freuen uns riesig, dass wir die beiden für den WirGarten begeistern konnten und freuen uns sehr auf die kommende Saison und auf die Zusammenarbeit mit ihnen. In den kommenden Wochen werdet ihr auch sicher noch mehr über sie erfahre. Oder ihr lernt sie einfach direkt im WirGarten mal kennen 😉

Albi_Hilde_Nati_1

2 Kommentare

  1. Veröffentlich von Anette Kügler am 12. Februar 2020 um 10:16

    Ja, schade, lieber Albert :Aber,Du hast dich hier absolut verewigt, ich hab das echt bewundert. viele liebe Grüße und weiterhin so gute power. Schön , dass es weitergeht mit so guten Fachleutchens und Kolleginnen. Anette

  2. Veröffentlich von Tina Putensen am 14. Februar 2020 um 14:20

    Vielen lieben Dank an dich, Albert! Und herzlich Willkommen Hildegard und Natalie!

    Liebe Grüße von Tina

Hinterlassen Sie einen Kommentar





vierzehn − 12 =