Skip to content

Ernte KW43 – Der erste Lauch ist am Start

Aufgrund von Krankheit haben wir es auch vergangene Woche nicht geschafft, die letzten Tomatenpflanzen aus dem Gewächshaus zu räumen. Diese haben es uns gedankt und nochmal eine beachtliche Späternte hingelegt. Wir halten uns ab sofort mit Aussagen, wann es tatsächlich die letzten Tomaten gibt zurück. Also nicht überrascht sein, wenn du im Dezember immer noch Tomaten im Regal findest 🙂
Dazu gibt es Kartoffeln, Mangold, Endiviensalat, Kürbis, das erste Mal Lauch und für die XL-Anteile noch Miniblumenkohl und Radicchio. Guten Appetit!

Eigentlich wollten wir diese Woche auch wieder Radieschen ernten, aber leider war es dafür zu feucht. Der viele Regen hat dafür gesorgt, dass die Radieschen aufgeplatzt sind und wir leider von diesem Satz nichts mehr ernten konnten. C'est la vie!

Bitte beachte, dass kommenden Donnerstag, am 31.10., wieder ein Feiertag ist! Der Abholtag wird daher wie gewohnt auf den Mittwoch, 30.10. vorgezogen.

Am Samstag ist wieder Mitgärtnern angesagt! Von 10 bis 16 Uhr wollen wir eine große Ernteaktion machen (u.a. wollen die letzten Kürbisse auf dem Feld vor dem nahenden Frost gerettet werden) und die Gewächshäuser für die Winterkulturen vorbereiten! Eine super Gelegenheit, um die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres mitzunehmen!

Außerdem finden im Rahmen der Wandelwoche 2019 noch zwei Veranstaltungen mit WirGarten-Beteiligung statt, zu denen du herzlich eingeladen bist:

Zwei schöne Veranstaltungen gab es bereits. Beim Running Dinner haben sich mehr als 15 Kochteams gegenseitig bekocht, geschmaust und den Abend im mosaique gemeinsam ausklingen lassen. Und beim Wandelmarkt hatten wir Gelegenheit, den WirGarten vorzustellen und spannende Gespräche mit Interessent*innen zu führen. Danke an alle, die das möglich gemacht haben!

Viele Grüße aus deinem WirGarten!

Hinterlassen Sie einen Kommentar





fünfzehn − 11 =