Blühstreifen für mehr Artenvielfalt

Im WirGarten ist es ja schon sehr schön und idyllisch, aber das Potential für mehr Artenvielfalt und Schönheit haben wir noch lange nicht ausgeschöpft! Wir wollen, das es blüht und summt bei uns auf dem Acker!   Letzte Woche haben wir nun endlich die Ausnahmegenehmigung erhalten, Regio-Saatgut für unsere Blühstreifen zu verwenden. Warum Ausnahmegenehmigung? Weil … weiterlesenBlühstreifen für mehr Artenvielfalt

Geniesser-Steckbrief von Caroline Schulze

Wir freuen uns riesig: Ab sofort wird Caroline Schulze das Gemüsebau-Team des WirGartens unterstützen. Die 32-jährige Gemüsegärtnerin wechselt im April von der „Solidarischen Landwirtschaft Nordheide“ in Tostedt zum WirGarten, ist aber als Lüneburgerin bereits seit zwei Jahren Mitglied in unserer Genossenschaft und hat uns auch schon bei der Veranstaltungsorganisation unter die Arme gegriffen. Neben Gemüse … weiterlesenGeniesser-Steckbrief von Caroline Schulze

Artikel über WirGarten in der “Contraste”

Faszination, Hürden und Potenziale von Solawi-Genossenschaften: darum geht es u.a. in der März-Ausgabe der “Contraste – Zeitung für Selbstorganisation”. Da darf ein Artikel über die WirGarten Lüneburg eG natürlich nicht fehlen 🙂   Viel Spaß beim Lesen und danke an die “Contraste”, dass wir den Artikel kostenfrei verlinken dürfen sowie an unser Mitglied Jakob Kohlbrenner … weiterlesenArtikel über WirGarten in der “Contraste”

Netzwerktreffen von Bürger*innen-Gemüsegenossenschaften

Bürger*innen-GemüseGenossenschaften der solidarischen Landwirtschaft treffen sich im Kloster Spielberg bei München   Vom 7.-10 März fand das erste Netzwerktreffen zahlreicher Bürger*innen-GemüseGenossenschaften aus dem Bereich „solidarische Landwirtschaft“ statt. Organisiert und eingeladen hatte der Verein Kartoffelkombinat aus München in Kooperation mit RENN.süd. Ziel der Vernetzung ist Austausch und gegenseitige Unterstützung, aber auch die Unterstützung neuer Initiativen, die … weiterlesenNetzwerktreffen von Bürger*innen-Gemüsegenossenschaften